Kursangebote

Update im September

Crossdogging startet bei den Jungen Wilden, es sind noch wenige Plätze frei!
Auch die Spielstunden für erwachsene Hunde starten im September wieder
(vorbehaltlich des aktuellen COVID-19 Geschehens).

BITTE besucht die Spielstunde nach Möglichkeit mit Eurem Hund allein, damit wir unnötig grosse Ansammlungen vermeiden können!

Über die aktuellen COVID-19 Maßnahmen dem Hundeschulbetrieb betreffend, könnt Ihr Euch mit dem Abo unseres Newsletters oder per Emailanfrage ans Büro informieren.

In drei aufeinander aufbauenden Kursen begleiten wir Euch in der Entwicklung und Erziehung Eures Hundes: Vom Einzug bis zur praktischen Hundehaltersachkundeprüfung!

Welpenkurs:
Geeignet für Hunde im Alter von der 8 bis zur 18 Woche.
Hier wird natürlich gespielt- aber Ihr sollt auch schon die ersten Aufgaben mit Euren Welpen lösen.
Die Kommunikation zwischen Euch und Euren Kleinen liegt uns am Herzen, dass bedeutet : wir erzählen viel über Körpersprache und Verhalten von Hunden. Wir schulen Euch im täglichen Umgang und begleiten Euch durch die Entwicklung Eures Welpen zum Junghund.
Ziele sind Sitz, Platz, Rückruf und die Anfänge der Orientierung am Menschen (an der Leine).
Exklusiv für Teilnehmer unserer Kurse bieten wir zusätzlich eine halbe Stunde freies Spiel für Eure Welpen an – unter unserer Aufsicht.

Kosten: 10 Gruppenstunden à 60 min 180€
Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Zeit Welpenkurse: von 9-10 Uhr oder 10-11 Uhr, jeden Samstag
Zeit Welpenspiel: Mittwochs 16:30-17:00 Kosten 5€

Junghunde-Kurs I:

Teilnahmevorraussetzung ist der bei uns abgeschlossene Welpen-Kurs
Eure Junghunde vergrössern nun immer weiter ihren Radius zu Euch – jetzt ist es wichtig, Erlerntes zu verfestigen, die Leinenführung weiter aufzubauen und in der nun langsam beginnenden Phase der Pubertät ein kühlen Kopf zu bewahren- dabei unterstützen wir Euch.
Exklusiv für Teilnehmer unserer Kurse bieten wir zusätzlich 45 Minuten freies Spiel für Eure Junghunde an – unter unserer Aufsicht.

.Kosten: 10 Gruppenstunden á 60 min 180€
Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Zeit Junghunde-Kurs I: 11:30-12:30 oder 12:30-13:30 jeden Samstag
Zeit Junghunde-Spiel:
Mittwochs 17:15-18:00 Kosten 10€

Junghundekurs II:
Teilahmevorraussetzung ist der bei uns abgeschlossene Junghundkurs I 

Hallo Pubertät : da sind sie, die Jungen Wilden!
Erlerntes, so scheint es, ist vom einen auf den anderen Tag weg. Keine Angst, dass ist normal.
Jetzt gilt es, am Ball zu bleiben und nicht zu verzweifeln.

Ziel ist nun die Orientierung ohne Leine, Spaziergänge in der Gruppe und die Vorbereitung auf die praktische Hundeführerscheinprüfung.

Exklusiv für Teilnehmer unserer Kurse bieten wir zusätzlich 45 Minuten freies Spiel für Eure Junghunde an – unter unserer Aufsicht.

Kosten: 10 Gruppenstunden à 60 min 180€
Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Zeit Junghunde-Kurs II: Samstags 13:00-14:00 oder 14:00-15:00 Uhr
Zeit Junghunde-Spiel: Mittwochs 17:15-18:00 Kosten 10€

Junghunde im Alter zwischen 6 und 10 Monaten

Für alle, die den Start in unserem Welpenkurs verpasst haben.
Wir widmen uns den Themen Sitz und Platz und erarbeiten uns den Rückruf- mit steigender Ablenkung.
Ausserdem steht die Orientierung des Hundes an seinem Menschen- zunächst an der Leine- auf dem Plan.

 

Nach diesem Kurs geht es für Euch im Junghunde-Kurs II (Neukunden) weiter.
Ziel ist die Festigung des Gelernten, die Orientierung am Menschen auch ohne Leine, sowie Gruppenspaziergänge.

 

Kosten: 10 Gruppenstunden á 60 Minuten, 180€
Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe

Zeit: Freitags 14 Uhr

Der Auffrischungskurs für alle, die unsere Junghundkurse abgeschlossen haben.

Wer kennt das nicht: Im Alltag von Mensch und Hund schleichen sich kleine Nachlässigkeiten ein: Das geforderte „Sitz“ wird als „Platz“ interpretiert, beim Rückruf fragt der Hund erstmal nach, warum das jetzt sein muss, und an der Leine wird plötzlich doch wieder gezogen.

Möchtest Du all dies wieder auffrischen? Dann ist dieser Kurs genau das richtige für Dich.

Wir widmen uns den Grundkommandos, üben den Rückruf, die Leinenführung und die Freifolge. All dies mit steigender Ablenkung in einer kleinen Runde, auch im Ort oder im Wald.

Bitte beachte: Spezielle Themen wie z.b. übersteigertes Jagen, Aggression o.ä. benötigen Einzeltraining und können in diesem Kurs nicht bearbeitet werden.

 

Kosten: 8 Gruppenstunden á 45 Minuten, 180€ (max.6 Teams)
Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe

Zeit: Donnerstags 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr
Prüfungstag jeden 1. Freitag im Monat

Hier ist der Link zur Literaturliste für die Prüfungsvorbereitung, auf der Homepage findet Ihr auch einen Link für eine Lern-App


Kosten: Theorie 70€

Prüfungstag ist jeder 2. Freitag im Monat


Kosten: Praxis 70€

Wir starten unsere Einzelstunden immer mit einem Erstgespräch, hier lerne ich Euch und Euren Hund kennen.
Das Erstgespräch stellt den Raum, den es braucht, um Euer Thema zu erfassen und eine Zielvereinbarung zu treffen.
Ausserdem legen wir gemeinsam erste Maßnahmen fest.

Für das Erstgespräch nehmen wir uns Zeit, d.h. plant 90 Minuten dafür ein.

In den folgenden Einzelstunden nähern wir uns schrittweise Eurem Ziel, dafür nehmen wir uns ca. 60 Minuten Zeit.
 
Termine werden nach Absprache vergeben.
Kosten: 70€  à 60 Minuten

Mantrailing – 3 Gruppen:
Teamsport + Kopf-Nase-Körperauslastung

Thema:
Mantrailing (oder auch: Personensuche) nutzt die hervorragende Riechleistung unserer Hunde. Sie werden körperlich und geistig gefordert. Zudem fördert diese Zusammenarbeit den Teamgeist zwischen Hund und Mensch. Denn: der Hund folgt der Spur des Individualgeruchs einer (vermissten) Person, der Mensch unterstützt und sichert die Sucharbeit des Hundes.

Mitbringen: Geschirr, 5m-Schleppleine, 3 Behälter (z.B. Tupperdosen) mit Feuchtfutter, Fleischwurst oder Frischfleisch, Kotbeutel und Wasser für den Hund, sowie eine verschließbare Tüte (Ziplock o.Ä.) mit Eurem Individualgeruch.

Adresse: Treffpunkte auf Anfrage in Stuhr, Weyhe, Syke

Kosten: 10 Gruppenstunden (2,5-3 Stunden) 250€

Zeiten:
Donnerstag: 18:00 bis ca. 20:00 Uhr
Samstag: 16:30 bis ca. 19:00 Uhr
Sonntag: 9:30 bis ca. 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euch – jetzt online anmelden!

Jetzt auch bei den Jungen Wilden!
Crossdogging vereint Freizeitbeschäftigungen wie Frisbee, Trickdog, Longieren, Obedience, Trailen, Agility, Apport und viele mehr miteinander. Die Aufgabenstellungen gehen querbeet durch alle Hundesportbereiche. Beim Crossdogging werden also bekannte Aufgabenstellungen zu einem lustigen Mix kombiniert. Dabei hat jede Hundesportart typische Übungen und Aufgabenstellungen, die trainiert werden müssen, bevor es richtig losgeht.

weitere Infos zu Crossdogging gibt es hier https://www.crossdogging.de

Für Neulinge starten wir mit dem Basiskurs fürs Crossdogging, indem wir Euch die wichtigsten Übungen vermitteln, die Ihr für Crossdogging braucht.
Für Fortgeschrittene startet die Punktvergabe ab November.

Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Start Basiskurs: 16.09.2021
Start Punktvergabe: ab November 2021
Kosten: 8 Einheiten à 60 min 150 Euro
Zeit: Donnerstags 16:00 bis 17:00 Uhr  

 

 

Einstieg ins Apportieren: Markieren-Einweisen-Suche, nicht nur für Retriever!!!

Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Kosten: 10 Einheiten à 60 min 180 Euro
Zeit: Freitags 15:30 Uhr sowie Sonntags 9:30 Uhr und 10:30 Uhr

 

Spielstunde ausschliesslich für erwachsene Hunde
Start ab 15.09.2021 (vorbehaltlich der aktuellen Coronamaßnahmen)
BITTE KOMMT ALLEINE MIT EUREM HUND, WIR MÖCHTEN UNNÖTIG GROSSE MENSCHENANSAMMLUNGEN VERMEIDEN!!!

Oder anders ausgedrückt : die Stunde der sozialen Begegnung –  denn schließlich führen Hunde auch mal ernste und wichtige Gespräche miteinander, und das ist hier ausdrücklich gewünscht. Wir Trainer achten darauf, dass der gute Ton gewahrt bleibt.

Kosten: Zehnerkarte á 45 min 100€

Adresse: Am Hauskamp 22, 28844 Weyhe
Zeit: immer Mittwochs 18:00 bis 18:45Uhr
Hinweise zu Kursanmeldungen und Einzelstunden

Bitte beachten Sie bei einer Anmeldung, dass Ihr Hund zur Teilnahme haftpflichtversichert und ausreichend geimpft sein muss.

Die Platzvergabe zu den Kursen findet in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge statt.

Der Hundeschulbetrieb unterliegt nicht den Schulferien: Die Gruppenkurse finden auch in dieser Zeit statt.

Beachten Sie, dass gem. §312g Abs.2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht für gebuchte Kurse sowie Einzeltermine besteht: Unsere Kursangebote und Einzeltrainings unterliegen spezifischen Terminen und Veranstaltungszeiträumen.

Nicht vollständig in Anspruch genommene Unterrichtsstunden führen weder zu einer Rückvergütung der Teilnahmegebühr (auch nicht anteilig), noch besteht ein Anspruch auf Verlängerung des jeweilig gebuchten Kurses.

Einverständniserklärung

Datenschutz

14 + 3 =